Gegenlicht STS und mehr
      Gegenlicht                                         STS und mehr

News

Die Zeit vergeht so schnell ….

Liebe Freunde von Gegenlicht,
herzlichen Dank für den für uns grandiosen gestrigen Abend im wunderschönen Stadttheater Aschaffenburg in dem wir unser 25jähriges Jubiläum feiern durften.
Ein besonderer Rahmen erfordert ein besonderes Programm. Dank unserer wirklich bereichernden musikalischen Gäste Moni Klüpfel am Cello und Jochen Rothermel an den verschiedenen Blasinstrumenten konnten wir die Klassiker von STS, Fendrich etc. einfach anders präsentieren.
Fürstenfeld als A Capella –Stück hat vor uns so auch noch niemand gewagt. ( Ist uns zumindest nicht bekannt)
Mit der Programmgestaltung haben wir versucht jedem einzelnen Instrument Klangraum zu geben, egal ob Triangel oder E-Gitarre. Dies war ein wirklicher Grenzgang und hat der Technik viel abverlangt, weil wir auch unbedingt alles live spielen wollten. Vielen Dank an die Technik um Armin und Christof. Danke für Eure Geduld und euren Support. Danke auch an Burkard Fleckenstein samt Team vom Theater für die unbürokratische Umsetzung unseres Konzertes, sei es in der Planung, Gestaltung oder Organisation.
Last but not least, vielen Dank an unser Publikum im ausverkauften Theater. Ohne Euch ist so eine Veranstaltung nicht denkbar. Vielen Dank für eure Treue.
Wer dieses Programm noch einmal hören möchte, oder gestern Abend einfach etwas Besseres vor hatte: Am Sa 3.November 2018 spielen wir im Bürgerzentrum Elsenfeld zu Gunsten der Lebenshilfe im Landkreis Miltenberg e.V. wieder zusammen mit Moni und Jochen unser letztes Konzert für dieses Jahr.
Bis dahin
Bleibt uns gewogen
Eure Gegenlichter

Downloads

Gastspielvertrag
Gastspielvertrag.pdf
PDF-Dokument [11.8 KB]
Logo
Logo.pdf
PDF-Dokument [20.5 KB]
Stagerider
Sagerider 2017.pdf
PDF-Dokument [43.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
©Gegenlicht