Gegenlicht STS und mehr
      Gegenlicht                                         STS und mehr

News

 

„Irgendwann bleib I dann durt“

 

Nach 27 Jahren will unser Sänger und Frontmann Andi Schwind in den musikalischen Ruhestand treten und sagt Ende des Jahres, am 29.12.2020 im Aschaffenburger Hofgarten „Pfiats  Euch, Servus und Baba“.

Die Verabschiedungs-Tour beginnt am 25.04.2020 im Colos-Saal und wird von uns „Gegenlichtern“ zum Anlass genommen, um  unser Weiterbestehen, ohne Andi, einzuläuten. Der Eine hat sich in 27 Jahren verdient gemacht und gehti n voller Freundschaft und übergibt das Gesangs-Zepter seinem Nachfolger.

Wir machen es spannend und verraten den Namen unseres neuen Gegenlichts erst im Colos-Saal. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir gemeinsam mit Euch,  unserem Andi einen würdigen Abschied- und natürlich unserem neuen großen Unbekannten einen gebührenden Empfang, in den heiligen Hallen des Colos-Saal´s bieten können.

 

Wir, „die Gegenlichter“ sind dankbar für die letzten 27 und sagen „danke Andi“ und freuen uns trotz aller Wehmut auf die neue Zeit.

Wir hoffen und glauben fest daran, dass Ihr uns weiterhin die Treue haltet, es ist schließlich ganz im Sinne von Andi.

 

Bis dahin

Bleibt uns gewogen

Eure Gegenlichter

Downloads

Gastspielvertrag
Gastspielvertrag.pdf
PDF-Dokument [11.8 KB]
Logo
Logo.pdf
PDF-Dokument [20.5 KB]
Stagerider
Sagerider 2017.pdf
PDF-Dokument [43.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
©Gegenlicht